Es wird bunter!

Ja, das Regenbogen Thema geht weiter….Inspiriert hiervon, weil ich es im Moment täglich spiele

80er Memory für Kleine mit Bambi, Klopfer & Cound passend zum Frühling habe ich unserem Shop gestern dieses neue Outfit verpasst!

Alles wird bunterDie Osterdeko ist weg – Osterhasen und Eier bitte erst wieder in 11 Monaten!

Sind Regenbögen zeitlos?

Von meinen Kuscheltieren aus den 80er Jahren hat es dieses Pony bis ins Jahr 2012 (ziemlich gut erhalten) geschafft und wird jetzt in zweiter Generation bespielt, und ergraut langsam aber sicher. Durch das Auftauchen der tollen Aufkleber von Rainbow brite im Haushalt meiner Mutter, habe ich überhaupt erst geschaut, ob bei Ebay so etwas gelistet ist, da Regina Regenbogen und co schon vor Jahren nicht mehr im Handel erhältlich sind. Es gibt echte Sammler und diese schöne Seite will ich da nicht vorenthalten. Ach ja, ein Bild unserer abgeliebten Sternschnuppe darf nicht fehlen, habe ich allerdings mit PS etwas geliftet.

StoffPferdchen Sternschnuppe aus dem Regina Regenbogen Team

StoffPferdchen Sternschnuppe aus dem Regina Regenbogen Team

Jetzt aber ein paar Fotobeweise dafür, dass Regenbögen sich überall breit machen:

Farbe, Licht, Krach, Groß!

Krach, Farben, Licht, ganz groß!

Mein Favorit: in Kombi mit schwarz, Farbverläufen & Sternen airbrushed auf einem Baby Jeep, yes!

Dezente Converse Werbung Sankt Pauli

Riesen Converse Reklame, hängt derzeit an der Ecke Reeperbahn, um die Ecke rum wirds noch pink, aber ich hatte kein Weitwinkelobjektiv dabei.

Zu guter letzt für heute die Design Päpste von Vitra. Haben eine sehr einladende Besuchersitzbank vor dem Eingang in Weil platziert. Ich finde ja, die wollten auch, also Regenbogen, trauten sich aber nicht, trotzdem (wen wundert das) toll!

Yes!

Yep, mein Blog ist da! Wie anfangen? Und überhaupt der Name (!) …, ich hoffe, das erklärt sich bald von selbst. Ich liebe es jedenfalls, alte Gegenstände neu oder auch wieder zu entdecken. Wie kann man sie mit neuem kombinieren? Möbel, Wohnaccessoires, Spielzeug, Homeware, Tapeten ….

Als erstes werde ich mich in den nächsten Tagen am Thema Regenbogen austoben. Seit einem Besuch im ARoS Kunstmuseum im vergangenen Oktober hat mich die begehbare Olafur Eliasson Installation „Your Rainbow Panorama“ so geflasht, dass ich ständig visuell über das Regenbogen Thema stolpere. Ja, und statt atemberaubender Kunst zeigt mein erstes Bild ein Schätzchen aus der frühen Kindheit, ich sage mal colour blocking!